Vor Kurzem habe ich Fotos vom Probetragen unserer neuen Krokodil-Wathose auf der Facebook Fanpage von Berufung Mami gepostet. Viele von euch schrieben mich daraufhin an und wollten mehr darüber erfahren: Was ist das genau? Welche Vorteile bieten sich mir – oder vielmehr meinem Kind? 😉 Wo bekomme ich sie?

Daher habe ich den Test gemacht und kann jetzt exklusiv für Dich aus dem Nähkästchen plaudern:

Hinter uns liegen sieben Tage Urlaub in Holland an der belgischen Grenze. Wir waren am Meer. Das Wasser kam allerdings nicht nur von unten, sondern vor allem von oben. Aber dazu gleich mehr.

Ich bin jedenfalls heilfroh, dass wir für Emil im Vorfeld eine Wathose gekauft hatten.

Als ich das erste Mal davon hörte, habe ich genauso fragend geschaut, wie Du jetzt wahrscheinlich. Braucht man das wirklich?

Nun, wenn es sechs von sieben Tagen dauerhaft regnet ist man echt froh drüber, soviel kann ich Dir sagen. 😉

Frei nach dem Motto: Es gibt kein falsches Wetter, nur falsche Kleidung. 😀

 

2016-11-18-10-45-02

 

Als mein Mann und ich uns (das erste Mal seit der Kindheit) nach einigen Tagen selbst Gummistiefel kauften , konnten wir den Spaß nachvollziehen, den Emil dabei hatte, im Wasser zu planschen, darin zu rennen oder gar zu sitzen, ohne Angst haben zu müssen, dass er nass werden könnte, oder dass Wasser in die Gummistiefel läuft.

 

2016-11-19-10-55-43

 

Es war so eine Freude, ihm zuzusehen! Ohne ständig anmerken zu müssen, dass er gar nicht oder nicht weiter ins Wasser gehen soll.

Denn genau das ist der große Vorteil dieser Wathosen: Die Gummistiefel sind an die Hose angeschweißt. Wie eine Angler-Hose für Kinder eben. So sind sie 100% wasserdicht.  Zudem schützen sie außer vor Nässe auch noch vor Wind und vor Kälte, da das Material ziemlich dick ist.

 

2016-11-19-11-01-20

 

Sie sind aber auch geeignet, wenn Dein Kind in nassem Sand auf dem Spielplatz sitzt. Zusätzliche Sicherheit bieten Reflexstreifen auf den Beinen.

 

2016-11-15-16-55-13

 

Die Gummistiefel haben eine stabile, rutschfeste Sohle und das Material ist ungiftig. Auch das ist mir sehr wichtig.

Wir konnten aus einer großen Auswahl verschiedener Farben wählen mit unterschiedlichen Gummistiefel-Mustern. Und was ich total toll finde ist, dass sich diese Hose perfekt über jede Jacke ziehen lässt, da sie oben weit genug geschnitten ist. Zudem sind die Hosenträger verstellbar.

 

2016-11-15-16-27-25

 

Die Wathosen gibt es ab der Doppelgröße 20/21, die sich auf die Schuhgröße bezieht.

So, ich hoffe, ich habe jetzt keine eurer Fragen vergessen zu beantworten. Falls doch, schreib mich gerne an.

Ach so, hier noch der Link, wo Du die Hose bestellen kannst. Hierdurch unterstützt Du meine Arbeit (ich erhalte eine kleine Provision), damit ich auch morgen noch Blogartikel für euch schreiben kann. 😉

Und wenn Du dann eigene Erfahrungen sammeln konntest, dann poste sie doch bitte in den Kommentaren. 🙂