Schadet die kinderkrippe meinem kind?

Serge Sulz, Alfred Walter, Florian Sedlacek

In dem Buch „Schadet die Kinderkrippe meinem Kind?“ bieten 20 Fachleute eine Bandbreite an Wissen an. Es werden alle relevanten Aspekte zur frühen Betreuung beleuchtet: Die Eltern (Paare und Alleinerziehende), die Erzieher, die Träger, die Politik, die Psychologie, die Gehirnforschung, die Kleinkind-Stressforschung, die Vision einer besseren Welt für kleine Kinder.

Im Buch vorgestellt: Die Kinderkrippen-Ampel, die von der deutschen gesellschaft für kinder- und jugendlichenpsychotherapie und familientherapie dgkjf entwickelt wurde, ist ein Online Portal, das Eltern die Möglichkeit bietet festzustellen, ob ihr Kind in einer bestimmten Krippe gut aufgehoben ist.

Ich habe Prof. Sulz, Mitherausgeber des Buches, auf meinem Blog interviewt: https://berufungmami.de/schadet-die-kinderkrippe-meinem-kind-interview-mit-dem-autor/

Das Buch ist perfekt für alle Eltern, die vor der Entscheidung stehen, ihr Kind in die frühe außerhäusliche Betreuung abzugeben, oder es weiterhin selbst zu betreuen. Es enthält auch Tipps zur Umsetzung für die, die sich die Selbstbetreuung scheinbar nicht leisten können.

Absolut empfehlenswert!

*Affiliate Link