Auf in die nächste Runde!

Beim kommenden Gewinnspiel stellt mir der Psychosozial-Verlag

zwei Exemplare des Buches Schadet die Kinderkrippe meinem Kind? – Worauf Eltern und ErzieherInnen achten und was sie tun können der Herausgeber Serge Sulz, Alfred Walter und Florian Sedlacek zur Verfügung (Wert pro Buch: 29 Euro).

Der Klappentext zum Reinschnuppern:

„Müssen Frauen wegen ihrem Kind auf Karriere und Einkommen verzichten?

Dürfen ErzieherInnen eine menschenwürdige Arbeit beanspruchen?

Können Arbeitgeber flexible Arbeitszeiten einrichten?

Schützt das Grundgesetz auch Kinder?

Was brauchen Kinder im ersten Lebensjahr, was im zweiten und im dritten Lebensjahr?

Sollten Eltern das wissen?

Kann Emanzipation so stattfinden, dass die Frau dafür nicht auf ihr Muttersein verzichten muss?

Brauchen wir analog zum Klimawandel einen Familienwandel?

Ist der Mensch für die Wirtschaft da oder die Wirtschaft für den Menschen?“

 

Professor Serge K.D. Sulz hat mir bei Veröffentlichung des Buches ein Interview gegeben, das Du hier nachlesen kannst.

Außerdem habe ich ein komplettes Kapitel auf meinem Blog veröffentlichen dürfen, das mich sehr berührt hat. Hier bekommst Du gleich eine Kostprobe: Die Kinderkrippe aus Sicht eines 10 Monate alten Kindes.

 

Du findest den Inhalt genauso spannend wie ich und möchtest unbedingt eines der beiden Exemplare gewinnen? Kein Problem!

Kommentiere einfach unter diesem Beitrag mit Deinem Vornamen und dem Anfangsbuchstaben Deines Nachnamens. Am Besten noch mit der Stadt in der Du lebst, damit es keine Verwechslungen gibt.

Trage Dich zusätzlich in meinen Newsletter ein, denn darüber werde ich die Gewinner am Ende der Aktion bekanntgeben. Anmelde-Formulare zum Newsletter findest Du auf jeder Seite dieser Webseite, jeweils ganz unten.

Die Verlosung läuft bis zum 10. November 2019, 23:59 Uhr. 🙂

Nun wünsche ich Dir von Herzen viel Erfolg!