Die Qual der Wahl.

Anlässlich der anstehenden Bundestagswahl am 24. September 2017 möchte ich Dir hier die Links verschiedener Parteien zur Familienpolitik zur Verfügung stellen. Meine Meinung habe ich ausführlich in diesem Artikel hier geäußert, dennoch möchte ich Dir die Möglichkeit geben, Dir Deine eigene Meinung zu bilden.

Damit Du es so einfach wie möglich hast, klicke einfach nur auf den entsprechenden Link der Partei, die Dich interessiert. Die Reihenfolge ergibt sich aus ihren  Stimmenanteilen bei der Bundestagswahl 2013.

Übrigens: Das Beste kommt immer zum Schluss. 😉

 

CDU/CSU

https://www.cdu.de/system/tdf/media/dokumente/fakten_zur_familienpolitik_juni_0.pdf?file=1

 

SPD

https://www.spd.de/standpunkte/zeit-fuer-familie-das-geht-so/?utm_source=ads&utm_campaign=Programm_Familie&utm_medium=ads&utm_term=search&utm_content=link

 

Linke

https://www.linksfraktion.de/themen/a-z/detailansicht/familienpolitik/

 

Grüne

https://www.gruene.de/programm-2017/a-bis-z/wir-holen-kinder-aus-der-armut-und-foerdern-familien.html

 

FDP

https://web.de/magazine/politik/wahlen/bundestagswahl/fdp-wahlprogramm-familienpolitik-17651490

 

AfD

https://afdkompakt.de/tag/familienpolitik/

 

Piratenpartei

https://archiv.piratenpartei.de/politik/gesellschaftliche-teilhabe/selbstbestimmtes-leben/geschlechter-und-familienpolitik/index.html

 

Freie Wähler

http://www.freiewaehler.eu/pressemitteilungen/presse-detail/news/freie-waehler-nehmen-biedenkopf-anstoss-zur-familienpolitik-auf/?tx_news_pi1%5Bcontroller%5D=News&tx_news_pi1%5Baction%5D=detail&cHash=57a13e3fd8dba7339c0544166bcbcf78

 

ÖDP

https://www.oedp.de/fileadmin/user_upload/bundesverband/service/wmittel/FB_Erziehungsgehalt_druck_k.pdf

 

Stand: August 2017